Sie sind hier: Veranstaltungen / Therapiehunde
19.07.2019 - 02:11

Der THT-Eignungstest fand am 12. März 2011 und die THT-Jahresüberprüfung fand am 12. März 2011 ab 12 Uhr 30 bei uns am Kursplatz statt.

Termine für die THT-Ausbildung:

Die THT-Ausbildung hat am 13. März 2011  begonnen.

Kosten: Eignungstest Mitglieder € 60,-- Nichtmitglieder € 90,--    weiterführende Ausbildung (ca. 60 h) Mitglieder € 230,-- Nichtmitglieder € 260,--  Jahresüberprüfung Mitglieder € 30,-- Nichtmitglieder € 60,-- Genauer Ablauf wird noch bekanntgegeben! Voraussetzung: BH oder höhere Prüfung, Hunde mit guter Grundausbildung, Alter ab 12 Monaten, eine positiv abgelegte BH-Prüfung (Begleithundeprüfung nach der Prüfungsordnung des ÖKV) oder eine höhere Prüfungsstufe nach der Prüfungsordnung des ÖKV, plus Leistungheft des ÖKV.

Zielgruppe: Personen die gerne mit ihrem Hund für soziale Einrichtungen arbeiten (nach Qualifikation A/B/C z.B.: Kindergärten, Schulen, Spitäler, Altersheime usw.

Nähere Informationen zur Therapiehundeausbildung finden Sie auf der Homepage: http://www.therapiehunde-austria.org/

 

Am 28.3.2010 um 10 Uhr fand bei uns in der Ortsgruppe ein THT-Eignungstest und die Jahresüberprüfung statt.

Therapiehundeausbildung im SVÖ

Am 13.03.2011 begann in unserer Ortsgruppe, SVÖ Graz-Ost, OG 59, die Ausbildung zum Therapiehund, unter der Leitung von   Fr. Silvia Fürst. Der theoretische Teil fand bei schönem Wetter draußen in gemütlicher Runde statt, damit wir den „Team“-Gedanken, zwischen Hund und Mensch gleich ein wenig verinnerlichen konnten. Hierbei wurde besonders darauf geachtet, dass sowohl jeder Zwei-, als auch jeder Vierbeiner einen Platz fand, an dem er den Vormittag entspannt verbringen konnte.

Es stellte sich schnell heraus, dass die Theorie nur halb so „trocken“ werden würde wie gedacht, da man die Theorie, die  uns vermittelt wurde, sogleich in der Praxis, in Form von Rollenspielen, ausprobieren durfte. Auch wenn es nicht leicht war, alle Details im Umgang mit Menschen oder auch mit den Utensilien zu beachten, war der Lernerfolg von vielen „Aha“-Erlebnissen begleitet.
Wir freuen uns schon auf die folgenden Einheiten und sind zuversichtlich wieder viele Dinge über und mit unseren vierbeinigen Partnern zu lernen!

Marianne Schwärzler mit Hana, SVÖ Graz-Ost, OG 059