Sie sind hier: Ausbildung / Auffrischungskurse
21.11.2019 - 02:33

Auffrischungskurs

Der Auffrischungskurs ist für Hunde und Hundeführer gedacht, die bereits einmal einen Kurs besucht haben. Im Auffrischungskurs wird bereits Erlerntes, wieder belebt, gefestigt und erhalten.

Im Alltag, vergisst der Hund, aber auch der Hundehalter, scheinbar das einstmals Erlernte. Der Mensch lässt die Konsequenzen schleifen.

Die Auffrischung des Grundgehorsams von Zeit zu Zeit lohnt sich immer, um das seinerzeit Gelernte wieder in Erinnerung zu rufen und zu festigen.

Die Bereitschaft und die Freude des Hundes, sich wieder auf das Erziehungsniveau und den Wissensstand von einst zu begeben, ist erstaunlich hoch. Oftmals ist es auch für den Menschen wieder gut und nötig, sich auf diszipliniertes und konsequentes Hundeführerverhalten zu besinnen.

Meist ist schon nach einer Trainingseinheit ein Erfolg sichtbar. Besonders beliebt ist dieser Kurs bei älteren Hunden.

Bei aller Ernsthaftigkeit bietet dieser Kurs auch heitere und kurzweilige Auflockerungen für Hund und Mensch. Ebenso sind sportliche Elemente, denksportliche Herausforderungen für den Hund und neueste Informationen für den Hundeführer in diesem Kurs eingebaut.